Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Millennium RTA
Millennium RTA
#1
Guten Morgen zusammen,

ich lese immer häufiger von dem o. g. Verdampfer der Firma „The Vaping Gentleman Club“.
Hat den hier schon jemand testen können und kann die Erfahrungen mit uns teilen?
Auf den ersten Blick verstehe ich den Preis noch nicht so ganz, sieht eher aus wie ein normaler Verdampfer aus China.

Liebe Grüße
Patrick
Zitieren
RE: Millennium RTA
#2
Naja, du bekommst 3 Unterschiedliche Verdampferkammern, 2 Unterschiedliche Luftführungen, 2 Tanks und das alles in einer netten Holzkiste verpackt. Hergestellt wird er wohl in Italien...das alles treibt den Preis. Ob der gerechtfertigt ist musst du selbst entscheiden.
Ich habe keinen, weil schwer zu bekommen.
Zitieren
RE: Millennium RTA
#3
Najaaaa, das Original ist ein Italiener von The Vaping Gentlemen Club und kostet 170-175 EUR.

https://thevapinggentlemen.club/collecti...ennium-rta
https://www.esmokeguru.com/de/millennium-rta.html

Ich hab den selbst nicht, konnte ihn aber auf einem Stammi ausführlich probieren. Sehr angenehme Backendampfe, sehr gut verarbeitet.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Millennium RTA
#4
Ich habe den Millennium RTA aus dem letzten 12/2019 Batch.

Ich bin sehr zufrieden mit ihm. Qualitativ sehr hochwertig verarbeitet, ein sehr guter Lieferumfang, toller Geschmack und  eine sehr gute Dampfentwicklung.

Einsetzbar für sehr strenges bis offeneres MTL Dampfen.

Ich gebe ihn nicht so schnell wieder her......
Viele Grüße
Kirsten  

 [Bild: footer1546964943_19011.png] [Bild: attachment.php?aid=1223]
Zitieren
RE: Millennium RTA
#5
Total overengineered ...gefällt mir in dem Fall sogar  Smile
Einen C**** von Ult*n gibt es auch. Für beide „Varianten“ gibt es Videos auf YT.
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren
RE: Millennium RTA
#6
Dann werde ich mal die Augen offen halten, falls mir mal einer vor die Füße fallen sollte Biggrin
Merkt man wirklich einen Unterschied der einzelnen Kammern?
Zitieren
RE: Millennium RTA
#7
Ja, den Unterschied der einzelnen Kammern kann man geschmacklich sowie von der Konsistenz des Dampfes merken.
Viele Grüße
Kirsten  

 [Bild: footer1546964943_19011.png] [Bild: attachment.php?aid=1223]
Zitieren
RE: Millennium RTA
#8
http://www.smo-kingshop.it/en/ schmeißt dir den Originalen beschtümmt aus Italien gerne rüber Zwinker
Ist, glaub ich, der einzige, der das noch kann
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren
RE: Millennium RTA
#9
... sofort die Seite schließen ... sofort die Seite schließen ... sofort die Seite schließen ... sofort die Seite schließen ... Ph34r
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Millennium RTA
#10
Ich muss dich leider enttäuschen....der gehört jetzt mit zu meinen besten DTLern.
Somit auch keine Nichtkaufempfehlung von mir  Rolleyes
Zum Glück ist er ein bisschen offener als der Expomizer V4. Lässt man aber den Ring zur Luftkontrolle ganz weg, kommt er sehr nahe an very restricted MTL...mein Lieblingszug.
Da wäre ein extra Ring genial  Smile
Die Verarbeitung aller Teile ist so wie man es bei dem Preis erwarten kann.
Die kleinste und die VD-Glocke mit der innen gefrästen Spirale sind auf jeden Fall Geschmackssieger.

Fodo bei der 2ten Füllung, Noch mit der Spiralkammer.
   

Ein Wermutstropfen habsch leider noch...der P.A.S.S. genannte Einsatz, der den Venturi Effekt erzeugen soll, fehlt leider (noch).
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne