Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dampfen in Venedig
Dampfen in Venedig
#1
Ich war jetzt ein paar Tage in Venedig.

Dort habe ich ein paar Dampfer gesehen, aber wesentlich mehr Iqos Benutzer. In den Tabacchi findet man kleinere Geräte und Liquids und überall Iqos. Das ist sogar meinem 80 jährigen Vater aufgefallen, der solche Geräte nicht kennt und meiner Tochter ebenfalls, die sowohl Dampfen, als auch die Iqos von ihrem Vater kennt.

Klar, in Restaurants, Hotel etc. ist Rauch- und Dampfverbot, aber auf der Straße kommen auf einen Dampfer ca. 5-10 Iqos Benutzer, oder Verwender ;-)

Als Dampfer wird man dort nicht "verdursten" aber kann auch nicht unbedingt auf großen Beutezug gehen.

Ich persönlich hatte meine Uwell Amulet dabei und habe diverse Kirchen dem üblichen Weihrauchgeruch noch eine Prise Zimt beigemengt. Sehr passend!

Am Flughafen hat man sich für meine beiden Amulets nicht interessiert, Liquid und andere Gerätschaften hatte ich im Koffer.

Beide Amulets haben während des Fluges nicht gesifft oder ähnliches.
Zitieren
RE: Dampfen in Venedig
#2
Habe die selben Erfahrungen gemacht in Venedig Smile Die Iqos scheinen da wahnsinnig populär. Wobei ich sie auch hier auf den Straßen (außer gerade ^^) auch immer öfter sehe.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne