Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
16.03.2020 vdeh: VdeH veröffentlicht Informationssammlung für Unternehmen
16.03.2020 vdeh: VdeH veröffentlicht Informationssammlung für Unternehmen
#1
Ehemaliger Titel "Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops", Quellen zeigen aber anderes.

Stellungsnahme BfTG:

tabakfreiergenuss.org/wp-content/uploads/2020/03/corona_stellungnahme_bftg-03-2020_V2.pdf



Stellungsnahme VDEH:

vd-eh.de/vdeh-veroeffentlicht-informationssammlung-fuer-unternehmen/

Fantasie-Titel, kein Medium - bitte lies' die Regeln zum Einstellen von Sonstiges/News, und setze das auch um. Sofern du dir was ausdenken musst dafür, ist das in der Rubrik falsch. Titel korrigiert, Facebook-Referenz aus den Links entfernt.
[Bild: dekoepi.png]
aktuelle Allday-Kombi: Lynden Play mit Whitching Hour   Dampf03


für die großen Wolken zwischendurch: Taifun BT auf ner VT167
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#2
Dampfershops in Bayern bleiben ab morgen reihenweise zu, ungeachtet dessen, dass es mittlerweile (zumindest dort wo ich wohne) so gut wie keine Liquidangebote in Supermärkten oder Tankstellen mehr gibt. Super, rauchen wir halt wieder und setzen uns selber nem ehöhten Risiko aus, dass eine evtl. Coronainfektion uns mehr schädigt als beim Dampfen.
aktuelle Allday-Kombi: Lynden Play mit Whitching Hour   Dampf03


für die großen Wolken zwischendurch: Taifun BT auf ner VT167
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#3
Laut meiner aktuelle Bestandsaufnahme reichen die Reserven bis August 2021, Nikotin sogar bis 2030.
Notfalls kann ja auch noch im Internet bestellen.
Gesendet von meinem Nokia 3210 mit Labertalk

url=http://www.rauchfrei.x-pressive.com/][Bild: footer1546259186_18994.png][/url]
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#4
@ Grünoben ich sehe es ähnlich. Selbst wenn man nicht kurz vor der TPD2 Basis und Nik gebunkert hat, in den letzten Wochen hat sich ein gewisser Trend abgezeichnet, und man hätte reagieren können.

Die Händler haben mein aufrichtiges Mitgefühl, weil dort Existenzen und damit auch unsere Offline Versorgung auf dem Spiel stehen. Einige Händler werden das nicht überleben.

Ich bin mir allerdings relativ sicher, dass Dampfer und deren Versorgung auf der Prio Liste in Berlin relativ weit untern angesiedelt sind. Und selbst als betroffener (Dampfer) kann ich das nachvollziehen.

Wir haben meiner Meinung nach den Peak der Pandemie noch lange nicht erreicht, und ich denke die Situation wird sich eher verschlimmern, bevor es wieder bergauf geht.

Mir gefällt die Entwicklung nicht, ich fühle mit allen von uns, die in einen Engpass geraten werden in den nächsten Wochen, aber ich finde die Entscheidungen der Regierung absolut richtig, mir sind sie sogar etwas zu spät gekommen.

Mag sein, dass ich mir damit keine Freunde mache, aber das ist nun mal meine Meinung.
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#5
Die Frage wird sein, ob die Bestellung dann auch ausgeliefert wird.
LG Detta
[Bild: footer1436282367_12192.png]

[Bild: 4190.png]
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#6
(17.03.2020, 18:43)Roperi schrieb: Mir gefällt die Entwicklung nicht, ich fühle mit allen von uns, die in einen Engpass geraten werden in den nächsten Wochen, aber ich finde die Entscheidungen der Regierung absolut richtig, mir sind sie sogar etwas zu spät gekommen.

Mag sein, dass ich mir damit keine Freunde mache, aber das ist nun mal meine Meinung.

Mit dieser Meinung stehst du nicht alleine da.
Dito
[Bild: attachment.php?aid=2156]
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#7
Wer anderer Meinung ist, hat den Knall wohl nicht gehört... Ph34r
Ich heiße eigentlich Sonnwin Ulfried Kylian Rubertus Adolphus Misael.
Aber ihr dürft mich Sukram nennen. Smile


Member of The Most Excellent Order of the Little Blue Screwdriver

[Bild: attachment.php?aid=865]
Zitieren
RE: 16.03.2020 Katastrophenfall BY/ Schließung von Dampfshops
#8
Da bin ich grade echt froh dass ich noch nicht viel meiner Base abgegeben hab..da ich das Nik.reduziert habe und feststellte dass ich ca. 150 Jahre alt werden müsste hab ich reduziert. Mein Bunker mit hoher Base reicht nun aber trotzdem noch ca. 30-40 Jahre..
Puhh..wenn's bei einem von euch wirklich eng wird, helf ich notfalls mit ner kleinen Abfüllung aus..
Es gibt doch sicher noch andere, die einen übervollen Bunker haben? Da sollte man sich doch untereinander helfen.
[Bild: footer1463512222_14787.png]

“Natürlich kann man ohne Hund leben – es lohnt sich nur nicht.”
(Heinz Rühmann)
Zitieren
RE: 16.03.2020 vdeh: VdeH veröffentlicht Informationssammlung für Unternehmen
#9
@Terry

Den Gedanken habe ich auch schon gehabt. Ich vermute, das die meisten von uns, über einen gut gefüllten Bunker verfügen.
Hier geht's zur Dampfpatenliste und zur Akkuliste    
[Bild: footer1496503529_17397.png] [Bild: attachment.php?aid=1230]
Zitieren
RE: 16.03.2020 vdeh: VdeH veröffentlicht Informationssammlung für Unternehmen
#10
Pipeline schreibt:
Zitat
"Zur Eindämmung des Coronavirus werden wir
diese Woche die Ladengeschäfte schließen
müssen (In Bayern bereits ab Mittwoch).
Wir planen daher einen
PIPELINE HOME Lieferservice und/oder einen
PIPELINE PICK UP Abholservice in folgenden
Städten: München, Ingolstadt, Hamburg, Mönchengladbach, Singen, Haltern am See, Frankfurt und Mannheim.
Näheres findet Ihr ab morgen unter http://www.pipeline-store.de
Natürlich bleibt auch trotz “Shutdown“ der
Webshop geöffnet."

Unter http://www.pipeline-store.de finde ich noch nichts, wird wohl bis morgen dauern.
Finde ich eine gute Maßnahme, auch wenn es sich nur auf einige Städte bezieht.

Webbestellungen sind ja auch möglich; und gewiss nicht nur bei Pipeline.
Hätte ich nicht 'nen übermäßig gefüllten Bunker, würd ich schnellstens ordern.  Zwinker

Edit:
Nur die Österreicher, die am Anfang stehen, haben die rote Karte gezogen. Sad
Da könnte man ja wieder was aus der tiefsten ERF-Schublade ziehen....
LG
Steff
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne