Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hat es schon jemanden erwischt?
Hat es schon jemanden erwischt?
#1
Hallo Gemeinde
Hat sich schon ein Dampfer mit Corona infiziert?
Was wäre wohl, wenn es nicht so wäre?
Liebe Grüße
Und bleibt gesund!
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#2
welch blasphemische Frage...gefällt mir! Laugh

Bin jedenfalls schon die ganze Woche am Malochen kreuz und quer durch NRW, hab nix, hab auch keinen getroffen, der was hatte, und freue mich weiterhin über staufreie Autobahnen Biggrin
Naja, Klopapier wird nie ein Wertpapier, solange lauwarmes Wasser und weicher Waschlappen auch sehr gut funktionieren Laugh
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#3
Sorry, bin nur ein dümmer Schlosser. Die Frage hätte aber nichts mit Blasphemie zu tun.
Und ja, war auch die ganze Woche in NRW unterwegs am malochen und habe mich darüber gefreut keine Staus zu haben.
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#4
Nix zu spüren, Sohn und Freundin auch fit. Partner viel beruflich draussen unterwegs, bisher fit..hoffen wir mal wir bleiben alle verschont.
Hier bei uns gibt's in der Gemeinde auch erst 2 bestätigte Fälle, Hessen /MKK steht ja noch ganz gut da.
Ich persönlich hab keine Angst,gehöre auch nicht zur Risikogruppe, machs mir jetzt zuhause gemütlich und harre der Dinge. Unser Land wird danach ein anderes sein..
[Bild: footer1463512222_14787.png]

“Natürlich kann man ohne Hund leben – es lohnt sich nur nicht.”
(Heinz Rühmann)
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#5
Meinen Kumpel hat es vielleicht erwischt,er lässt sich nicht testen,kann also eine normale Erkältung auch sein.
Und jetzt kommt wahrscheinlich der große Aufschrei: wir grillen am Wochenende und mir ist es Wurscht ob ich und meine Frau es bekommen oder schon haben. Angry
Weil ganz ehrlich ich glaub den ganzen Schrott nicht und gehe noch immer davon aus das des ganze nur einfach gehypt wird.
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#6
@Jean: sag das mal dem Typen mit der krassen Profigesichtsmaske, den ich heute beim Kleineinkauf gesehen habe...nein, ich hab den nicht ausgelacht! Laugh
Naja, Klopapier wird nie ein Wertpapier, solange lauwarmes Wasser und weicher Waschlappen auch sehr gut funktionieren Laugh
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#7
(20.03.2020, 21:14)Jean schrieb: Weil ganz ehrlich ich glaub den ganzen Schrott nicht und gehe noch immer davon aus das des ganze nur einfach gehypt wird.

Ohne Worte....
rock´n´ roll never dies    

... nothing else matters      

RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#8
templeg ich fühle mit Dir.
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#9
Über 620 Tote in Italien an einem Tag. Anstatt Leichenwagen bringen Zehntonner-Militär-LKW's die Särge aus den Städten. Leichenhallen, die überfüllt sind. Die Bundesregierung stellt einen Milliarden-Rettungsschirm in Aussicht. Das Robert-Koch-Institut warnt eindringlichst vor großen Menschenansammlungen und der hoffnungslosen Überlastung der Intensivpflege, wenn die Menschen hier weitermachen, als wären alle Warnungen übertrieben. Die Bundeskanzlerin wendet sich höchstpersönlich in einer außerordentlichen Fernsehbotschaft, wie sie eigentlich traditionell nur zu Neujahr an die Bevölkerung gerichtet wird, an die Bevölkerung. Die Neuerkrankungen steigen momentan nicht linear, sondern exponential.

Es geht bei dieser Problematik nicht um den Einzelnen von Wenigen, dem es vielleicht Wurscht ist oder der in allem nur einen großen Hype sieht. Es geht um die Solidarität aller im Sinne der Gemeinschaft, um möglichst vielen die Chance der optimalsten und hilfreichsten Behandlung zu bieten, wenn es wirklich hart auf hart kommt.

In Italien sind die Intensivpflegedienste hoffnungslos überlastet und es wird mittlerweile schon gezielt ausgewählt, wen man an ein Beatmungsgerät anschließt und wen man sterben lässt, weil die Geräte für die Risikofälle einfach nicht reichen.

Und hierzulande freut man sich über staufreie Autobahnen und spielt die ganze Problematik vereinzelt sogar herunter. Da fehlen mir persönlich die Worte!
RE: Hat es schon jemanden erwischt?
#10
(20.03.2020, 21:14)Jean schrieb: Meinen Kumpel hat es vielleicht erwischt,er lässt sich nicht testen,kann also eine normale Erkältung auch sein.
Und jetzt kommt wahrscheinlich der große Aufschrei: wir grillen am Wochenende und mir ist es Wurscht ob ich und meine Frau es bekommen oder schon haben. Angry
Weil ganz ehrlich ich glaub den ganzen Schrott nicht und gehe noch immer davon aus das des ganze nur einfach gehypt wird.

Genau wegen dieser Art Ignoranz haben wir jetzt die Pest am A..h und verschärfte Einschränkungen.
Bravo Angry
Braid it!   [Bild: attachment.php?aid=25404]


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne