Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Geschmack verschwindet?
Mein Geschmack verschwindet?
#1
Irgendwas stimmt bei mir nicht. Das fing etwa vor 1 1/2 Wochen an. Ich wechselte im Crown 3 meinen Mesh Coil gegen meine Lieblingscoils die 0,4er Kanthal aus. Doch irgendwie war wenig Geschmack vorhanden. Also dachte ich das liegt vlt am Coil. Dann in meinen Cleito einen neuen Coil reingemacht, schmeckt zwar auch aber irgendwie war auch wenig Geschmack vorhanden.

Das ging dann paar Tage so bis mir dann auffiel das ich das Problem auch beim Essen habe. Ein leckeres Ben & Jerrys Eis was ich ewig nicht gegessen habe und wo ich mich voll drauf gefreut habe war auf einmal auch total flach im Geschmack.

Mitlerweile geht mir das bei anderen Essen, bei Trinken und eigentlich allem so was Geschmack hat. Selbst meine Zahnpasta schmeckt auf einmal anders. Das einzige was bei mir noch den gewünschten Geschmack bringt ist das White King. Da schmecke ich trotz der Kühle die fruchtigen Komponenten.

Aber das kanns doch nicht sein? Wenn der Geschmack nur beim Dampfen flöten gehen würde (was in über 3 Jahren das erste mal passiert) dann könnte ich damit noch leben. Zur Not Base pur dampfen oder halt nur frisches Zeug. Aber wenn mein Geschmack jetzt sogar beim Essen und trinken flach wird ist das nicht mehr lustig.

Meiner Meinung nach kann es nur vom Dampfen kommen weil ich weder krank bin, noch die Nase zu ist, noch irgendwas anderes. Die letzte Zigarette war vor 2 1/2 Jahren oder so. Dieses Problem fing komischerweise genau beim Coilwechsel an. Jetzt frage ich mich was der Auslöser dafür sein kann? Es ist nicht so das mir nichts mehr schmeckt aber es schmeckt einfach alles viel flacher als jemals zuvor und dieser Zustand hällt jetzt wiegesagt schon ca. 1 1/2 Wochen an. Paar Tage okay, aber doch nicht so lange? Zumal ich sowas bisher noch nie erlebt habe. Wenn dann haben einzelne Aromen mal nicht mehr geschmeckt weil überdampft oder was auch immer, aber das selbst Essen und Trinken total flach schmeckt macht mir irgendwie langsam Sorgen und es nervt auch total. Da kann ich ja auch gleich Brot mit Wasser zu mir nehmen weil ich von guten Essen sowieso nichts mehr habe Mad
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#2
Mein Rat an Dich wäre, einen Arzt zu konsultieren und Dich nicht auf Mutmaßungen von Laien zu verlassen. Auch das Dampfen kann nicht immer Ursache für alle gesundheitlichen Probleme sein, sonst wärest Du sicherlich nicht der Erste hier mit diesen speziellen Symptomen.

Eventuelle Ursachen dafür sind einigermaßen breit gefächert, das kann man ergoogeln. Auf der sicheren Seite wirst Du nur sein, wenn Du Dich nach einer ausgiebigen Untersuchung an die Meinung eines Facharztes hälst. In Zeiten von Corona würde ich vor dem Besuch der Praxis dort vorher erst anrufen und meine gesundheitlichen Probleme schildern.
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#3
Ist ein auch typisches Corona-Symptom auch oder gerade wenn Du sonst keine Symptome hast. => ndr.de/ratgeber/gesundheit/Covid-19-Symptome-Riechen-und-Schmecken-gestoert,coronavirus1228.html.
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#4
Auch wenn du sehr stark der Meinung bist, dass es nur vom Dampfen kommen kann, so empfehle ich dir trotzdem einen Arzt aufzusuchen.
Es gibt leider die Störung des "Geschmacksverlust", die nichts mit dem Dampfen zu tun hat.

Also, ab zum Arzt und untersuchen lassen.

Edit: Und wie die "Vorschreiber" schon schrieben, wäre auch Corona eine weitere Möglichkeit.
Dampferstammtisch Essen & Friends am 07.08.2020 ab 18:00 Uhr
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#5
Dampfzeit 176814,03
Also wenn bei mir von gleich auf jetzt der Geschmacksinn verschwände, klingelten in diesen Zeiten alle Alarmglocken in meinem Kopf. Ich rate sonst eher nicht so schnell zu Arztbesuchen, aber in deinem Falle würde ich sagen: auf zum Test. Heute. Nicht morgen.

Zing, Minifit, Bogati, Rose V3, eGo V2 mit RBA, Supreme RDTA V2, Hussar, Goblin V2, OBS Crius 2
In ewiger Dankbarkeit der vPipe2 welche mir den Umstieg ermöglichte
[Bild: 5xic]
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#6
Bei meiner Nachbarin war es Corona.
Aber die hat nichts mehr gerochen oder geschmeckt.
Nicht mal Essig oder Kaffe.
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#7
Hallo Copra,

neben Corona gibt es auch noch andere Erkrankungen, die zu einem Geschmacksverlust führen können. Eine Dampferzunge ist es ja wohl nicht. Also ab zum Arzt - pronto.
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#8
Danke für eure Meinungen. Ja wenn sich bis Montag nichts geändert hat werde ich das wohl mal machen. Jetzt ist sowieso erstmal Wochenende. Es ist zwar seit heute wieder ein kleines bisschen besser aber so richtig zufrieden bin ich immer noch nicht. Wenigstens habe ich beim Trinken nun wieder mehr Geschmack. Beim Essen ist es auch etwas besser. Aber beim Dampfen ist es nach wie vor.

Trotzdem, müsste ich das in Prozent angeben würde ich sagen das ich beim Essen aktuell immer noch nur höchstens 50% meines Geschmacks habe.
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#9
(07.06.2020, 02:18)Copra schrieb: Danke für eure Meinungen. Ja wenn sich bis Montag nichts geändert hat werde ich das wohl mal machen. Jetzt ist sowieso erstmal Wochenende. [...]

Vor zwei Tagen hast Du Deine Geschmacksprobleme hier geschildert, seit über 1 1/2 Wochen sind die Symptome da. Und jetzt ist sowieso erstmal Wochenende, ist klar.  

Dass es sich eventuell auch um einen Corona-Verdacht handeln könnte, hast Du gelesen?
Was Deine Gesundheit angeht, ist das eine Sache, aber um Dich herum sind tagtäglich sicherlich viele Mitmenschen. Dass Du auch sie in den letzten Tagen hättest gefährden können, weil Du Dich bis dato nicht untersuchen/testen gelassen hast, ist Dir bewusst?

Naja, es ist ja nur noch heute und morgen gehts dann zum Doc. Dann ist ja alles gut. Huh
Zitieren
RE: Mein Geschmack verschwindet?
#10
@yelworCer
Man kann es mit Corona auch übertreiben..
Und nein, ich bin so gut wie gar nicht unter Menschen seit April. Ich besuche aus Anstand auch niemanden weil ich eben genau dazu NICHT beitragen will.

Also ich wäre wirklich der letze der jemanden anstecken könnte. Andersrum genau das selbe, mich kann man auch nicht anstecken weil ich das letze mal im April unter Leute war. Einkauf und so wird alles nur noch online gemacht.

Der Gang zum Briefkasten wird nur noch ganz früh morgens gemacht und Pakete muss ich sowieso nicht mehr annehmen weil die unten einfach nur noch hingelegt werden.

Abgesehn davon, guckst du jeden Tag ins Forum rein bzw guckst du jeden Tag deine Threads an? Es ist doch kein Verbrechen erst nach ein paar Tagen zu gucken was so geschrieben wurde? Muss man sich jetzt deswegen auch noch rechtfertigen?

Ich bereue es langsam hier im Forum diese Frage gestellt zu haben. Meine Vermutung lag erst aufs Dampfen. Wie ungeschickt von mir so was dann in einem Dampferforum zu fragen. Wird nie wieder vorkommen..
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne