Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 3.4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Corona von Steampipes
RE: Corona von Steampipes
#11
Ah, OK. Hatte mich irgendwie schon gewundert. 10.000 Gläser zu nehmen wäre schon seeehr optimistisch gewesen.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#12
Ich suche ja noch eine schöne Box die zum Corona passt. Bin am überlegen eine SX Mini zu holen, habe aber Angst das er da zu verloren drauf aussieht. Welches Zuhause hat er denn bei euch so gefunden?
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#13
   

so verloren sieht er auf der G-Class gar nicht aus. Minikin V2 da passt er auch gut wie ich finde. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#14
Meiner wohnt auf einer Minikin V2 in rotten.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. 

Curt Goetz
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#15
(14.01.2018, 17:07)Polux schrieb: Welches Zuhause hat er denn bei euch so gefunden?

Naja, eigentlich alles, was gerade zu rumsteht. Bei mir hat eigentlich kein VD einen fixen Thron. Wobei die Coronas bei mir nur auf ATs mit 2 oder mehr Akkus kommen (wegen Sicherheit und Akkulaufzeit).
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#16
Meine zwei Coronas sind fix auf ihren Drag Boxen verwachsen. Das könnte sich nur ändern wenn ich  an eine Hexohm V3 kommen sollte.
Sie waren zu Anfangs auf verschiedenen AT´s (Charon VV, R233, Minikin) aber die Drags passen mir dafür am Besten Smile

   
Gruß Björn
Watt? Ja, schon von gehört. Gibts am Meer, oder?
Für alles über 8 Minuten setz ich keinen Helm auf
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen"
[Bild: attachment.php?aid=2303]
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#17
Sehr schön, ich fürchte da muss ich mir doch noch eine Sx mini holen. Auf der Minikin fand ich ihn etwas zu lang. Ansonsten bin ich mit dem Corona sehr zufrieden.
Nur manchmal will der Nachfluss mit 70/30 nicht immer so. Habt ihr da noch Tipps?

Edit: Die Drag Box Kombi ist auch nett, was sind das für Drip Tips?
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#18
@Polux

Bis auf das Übliche wie Watteverlegung, Dochte auskochen/brennen und entkernen gibt es da eigentlich nicht viel zu tun.
Meine Beiden funktionieren out of the box mit jeglicher Base tadellos. Habe die Dochte entkernt, ausgekocht und achte beim Wickeln darauf,
dass die Watte nicht "in die Dochte" gepresst ist sondern nur aufliegt. Läuft Shy

Edit: Das sind die Jigsaw Driptips von Nebelfee. Kann man sich sehr individuell zusammenstellen (sie bestehen aus drei Teilen: Base, mittlerer Ring und Mundstück)
Gruß Björn
Watt? Ja, schon von gehört. Gibts am Meer, oder?
Für alles über 8 Minuten setz ich keinen Helm auf
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen"
[Bild: attachment.php?aid=2303]
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#19
@Polux,
wenn Du an welches rankommst, könntest Du noch das Tencel-Garn probieren. Das funktioniert nicht nur im Corona gut, sondern auch in anderen Topcoilern (ich hab es gegenwärtig in Coronas, Tank Dingern, Gelite² und Genius² im Einsatz).

Ansonsten hat es LittlePix schon gesagt: Watte nicht zu sehr reinstopfen bzw. auf die Dochte pressen. Im Zweifelsfall - bzw., wenn Du meinst, da sei zu wenig Platz zwischen Coil und Dochten (kann vorallem bei dicken Salto-mortale-Drähten schon mal passieren) - zieh einfach die Coils ein bisschen nach oben, dann ist unten mehr Platz. Übrigens, der Erfinder meint, die ideale Coilhöhe sei so, dass das obere Coilende auf einer Ebene mit dem oberen Ende der Velo-Pfosten liegen sollte.

Bei den ES-Seil-Dochten konnte ich im Nachfluss keinen fühlbaren Unterschied zwischen entkernt und nicht entkernt feststellen, aber da gibt es unterschiedliche Ansichten.

Du könntest auch Mesh-Röllchen als Dochte probieren, die funktionieren auch.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#20
@Polux

wie du weiter oben auf meinem Foto sehen kannst habe ich Yarn drin. Yarn oder Tencelgarn macht da keinen Unterschied. Ich dampfe generell 80/20 VG/PG.Noch nie Nachfluss Probleme gehabt. Smile
Grüße

Dieter
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste