Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 3.4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Corona von Steampipes
RE: Corona von Steampipes
#21
(14.01.2018, 16:07)Polux schrieb: Welches Zuhause hat er denn bei euch so gefunden?

Die Rebel DNA 75C und Vapedroid C2D1

         
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#22
Schick, schick, Fredl  Smile

Edit: Ist das schwarz rhodiniert oder schwarz chrome bei dem rechten?
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#23
(14.01.2018, 21:33)rs2000mk6 schrieb: Schick, schick, Fredl  Smile

Edit: Ist das schwarz rhodiniert oder schwarz chrome bei dem rechten?

DLC V8 Kit. Leider aus der Produktion mit den ungleichen Farbstufen. Wenn der nächste DLC Batch fertig ist, bekomme ich das hoffentlich getauscht
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#24
Jo, habe auch noch zwei DLC V8 und warte auf den Umtausch ...

Solange wird die ES-Variante gedampft Smile

   
Greetz
Chris

Dampfer seit 07.11.2012

[Bild: attachment.php?aid=979]

Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#25
(12.01.2018, 19:34)VaporFred schrieb:  Die PC Tanks lassen sich polieren, wobei ich mir eigene aus PMMA hergestellt habe die zu 90% an das Glas ran kommen.

Wie hast du die denn poliert, VaporFred? Reicht ein feines Poliermittel, also sowas wie ein Putzstein (Kreide sozusagen)? Oder etwas spezielles?
Ich habe ganz sauber eine Schicht Tesafilm rundherum geklebt und der Tank ist dann komplett durchsichtig. Wenn's bäh wird, wechsel' ich das Tesa aus.
Eine Politur des Tanks wäre interessant.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#26
(14.01.2018, 16:07)Polux schrieb: Welches Zuhause hat er denn bei euch so gefunden?

Meine Arbeitsdampfe sitzt auf einer Wismec Gen 3, die Heimdampfe sitzt auf einer Triade DNA 250 und mein dritter sitzt auf einer LoS Otaku Edition.
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#27
(15.01.2018, 10:32)ubex schrieb:
(12.01.2018, 19:34)VaporFred schrieb:  Die PC Tanks lassen sich polieren, wobei ich mir eigene aus PMMA hergestellt habe die zu 90% an das Glas ran kommen.

Wie hast du die denn poliert, VaporFred? Reicht ein feines Poliermittel, also sowas wie ein Putzstein (Kreide sozusagen)? 

Meiner Erfahrung nach, ja. Ich habe in der Arbeit Wachspolierblöcke und zu Hause Autosol Metallpolitur. Beides funktioniert gut. Im Anschluß mit Entfetter die Rückstände vollständig entfernen und gut ist. Bei den PC-Tanks muss man aber sehr vorsichtig arbeiten. Bekommt PolyCarbonat zuviel Temperatur, wird es wellig. Geht, sieht dann aber kacke aus wenn man es gegen Licht hält. Einmal habe ich Kunststoff-Politur verwendet. Da ist mir genau das passiert
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#28
habt ihr schon die neuen drip tips von Steampipes gesehen? bin gestern extra noch in Bürstadt vorbei gefahren und hab welche geholt... Scheiß HWV...
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#29
Du meinst die Striker-Driptips? Da könnte man fast den Eindruck kriegen, Steampipes hat sich von gewissen Herstellern, deren Produkte u.a. bei Fasttech vertreten sind, inspirieren lassen ... Cool
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Corona von Steampipes
#30
Meinst du das Striker?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne