Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit "Oldtimer" dampfen! :)
RE: Mit "Oldtimer" dampfen! :)
#11
Welcome9

(13.01.2021, 22:20)SBH87 schrieb: ... immernoch mit dem gleichen Gerät (mein Oldtimer). Die eCom bzw. eCom-c von Joyetech.. viele werden das Gerät schon gar nicht mehr kennen! :-)

Laugh Da musste ich jetzt echt lachen: Der eCom verdanke ich meinen Nick! Mir ist das Teil immer unter ordentlichem Blubbern abgesoffen! Nachdem dann auch noch ein Driptip nach dem anderen nach kurzer Zeit Risse gekriegt hat (oder überhaupt auseinandergefallen ist), ist das Teil in die Kiste gewandert ... Offenbar ist Deine eCom etwas robuster als meine es war!

Viel Spaß hier im Forum!
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren
RE: Mit "Oldtimer" dampfen! :)
#12
Hi eblubber,
Ja das ist eigentlich ganz lustig, wenn ich mich zurückerinnere..^^ als ich die ecom damals bekam und das erste mal (überhaupt) versucht habe zu dampfen, hat das ding geblubbert wie noch was.. mund voller liquid usw.. :-) Da war ich erst auch skeptisch... und auch im weizeren verlauf hatte ich einige probleme mit dem blubbern... bin aber dabei geblieben.. und recht schnell war es dann auch nicht mehr die "ecom" sonder die "ecom-c" bzw. dann die "ecom-c twist" und da hatte ich keine probleme mehr - und hab sie bis heute nicht... war (und bin) so "wechselstur", dass ich mir alle verfügbaren sets auf amazon gekauft hatte.. dann sogar aus china (für 4$ pro starterset) und später, als es die sets nicht mehr wirklich gab, dann die akkus (mit mengenrabatt sogar) :-).. und ich hab mittlerweile echt eine riesen sammlung an zubehör zu der ecom(-c) ... nur die verdampfer werden jetzt knapp, weil die nicht mehr so selbstverständlich verkauft werden!!..
Was das material anbelangt (weil du was von rissen geschrieben hast), kann ich eigtl. auch nichts negatives berichten... war und bin zufrieden.. immer noch.. (vielleicht auch weil ich einfach zu faul war mir eine gescheite MTL alternative zu suchen) :-)

Du hast nicht noch zufällig welche von den c2 verdampfer in deiner schublade liegen?? :-)

Lg
SBH
Zitieren
RE: Mit "Oldtimer" dampfen! :)
#13
Die eCom-C hab ich dann nicht mehr probiert (damals dachte ich noch, dass man durch das Dampfen auch sparen sollte Laugh ), ich hatte ja auch schon ein paar Kanger-Teile (AeroTank, GeniTank), die gut funtioniert haben.
Ö-Tratsch und Ö-Meta bitte hier ablagern: der andere Ö-Thread
Österreich - dampfrelevante Themen <--- bitte hier!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne